Mobile Menu
Katharina Winterheller

Über mich

Ich bin seit 2010 als freiberufliche Hebamme in Graz tätig. Nach meinem Studium in Graz an der FH Joanneum habe ich mich auf die Begleitung der Familien vor und nach der Geburt spezialisiert. Meine weiterführenden Ausbildungen in der Akupunktur, Holistic Pulsing, Baby Massage und Kinesio Taping helfen mir dabei, jeder Familie die Unterstützung zu bieten, die sie benötigt. Da ich selbst Mama zweier wunderbarer Kinder bin, biete ich derzeit keine Geburtsbegleitung an.

Katharina Winterheller mit Baby

Pusteblume - Samen

Philosophie

Schwangerschaft, Geburt und Wochenbett sind eine intensive, wunderbare und aufregende Zeit für werdende Eltern. Ich sehe meine Aufgabe darin, Familien in dieser Zeit zu begleiten, um ihnen mit Wissen und Fürsorge Vertrauen in das Geschehen zu geben. Mama und Papa sollen diese Phasen mit Freude über das Jetzt und das Kommende erleben dürfen.
Jede Familie hat andere Vorstellungen, Wünsche und Voraussetzungen. Eine umfassende Betreuung, die meist schon in der 18. Schwangerschaftswoche startet, gibt mir die Möglichkeit, gemeinsam mit den Eltern einen individuellen Weg zu gehen.
Um die Natur zu unterstützen und um bei Komplikationen oder Beschwerden Abhilfe zu schaffen wende ich Mittel aus altem Hebammenwissen wie Tees, Tinkturen und Salben sowie Akupunktur, Kinesio-Taping und Lasertherapie an.

Ordination

Mir ist es ein Anliegen, den Schwangeren und Mamas mit ihren Babys in meiner Hebammenordination einen Raum zu geben, in dem sie sich entspannen und zur Ruhe kommen können. Hier finden zum Beispiel die Mutter-Kind-Pass Beratungsgespräche, meine Erstkontaktaufnahmen und die Akupunktursitzungen vor der Geburt statt. Jede Mama hat andere Bedürfnisse. Manchmal braucht es einen intimen Ort und die Zweisamkeit mit der Hebamme um Dinge zu besprechen, manchmal möchte man gerne Kontakte zu anderen Mamas knüpfen und deren Gesellschaft genießen. Ich genieße es sehr, dass ich in meiner Ordination beides ermöglichen kann.